Header
Home Concept Collection Knowledge Links Contact Notice News Sitemap
Wissen M40x1
M40x1
M42x1
Objektivbauformen
lens styles
 
Carl Zeiss Jena
De Oude Delft
Ernst Ludwig Weixdorf
Laack Rathenow
Meyer Optik Görlitz
Schneider Kreuznach
SOM Berthiot
Sonstige
German flag   american flag british flag

M40-Objektive von Laack, Rathenow

 

M40-Lenses made by Laack, Rathenow

Die Firma Laack, gegründet ca. 1884, stellte Kameras und Objektive unter eigenem Namen her. Diese waren für verhältnismäßig kleine Bildformate ausgelegt. Nach Kriegsende wurde die Brandenburger Firma in den VEB Rathenower Optische Werke eingegliedert. Objektive wurden für Altix-, Reflekta- oder auch Pilot-Super-Kameras produziert.

Der einzige, mir bisher bekannte Hinweis zu Optiken dieses Herstellers mit M40-Gewinde entstammt dem Kamerawerkstätten-Katalog [0005] von 1939. In diesem wird eine Praktiflex mit Laack Dialytar 3,5/5cm für 125 Reichsmark angeboten. Eine Internetsuche nach M40-Objektiven aus diesem Hause blieb bisher ohne Erfolg. Auch bei Auktionen wurde ich bis heute nicht fündig. Ich denke, dass einige wenige dieser Modelle existieren könnten. Stückzahlen und Fertigungszeiträume bleiben dennoch ungewiss. Ich nehme an, dass nach Erscheinen der Praktiflex im Zeitraum von 1939 bis 1940 (evtl. 1941) vielleicht nur einige wenige M40-Objektive in Rathenow hergestellt wurden.

 

The company named Laack, that was founded about 1884, was a manufacturer of lenses and cameras. They were mostly made for relativly small picture formats. After the end of World War 2 the company, that was located in the region "Brandenburg" in northern Germany, was included into the VEB Rathenower Optische Werke. They made lenses for Altix, Reflekta or Pilot-Super cameras.

The only hint about lenses with a M40 screw mount of Laack, that I ever heard of, comes from a page of a camera catalogue that was printed in the Book "VEB Pentacon Dresden" [0005] by Gerhard Jemlich. In this catalogue, there was an offer of a Praktiflex with a Dialytar 3,5/5cm lens for about 125,- RM. I searched the internet for M40 lenses by Laack, but I didn't have any success. Even on auctions, such lenses could not be found. I think, that there may exist a few items. Production quantities and production times could not be derived. Maybe, some items were produced between 1939 and 1940. Some lenses were made even 1941. If so, they are really hard to find.